ianusware - internet software developmentianuslogo.jpg
menutop1_br.jpg
Hauptmenu
Menu
Menu
Menu
Menu
0.gif
StartseiteStand: 16. März 2011  
statement ianus Software
Kurze Einleitung

Ianus war der römische Gott des Anfangs und des Endes, der Ein- und Ausgänge, der Türen und der Tore (auch Portale genannt).
Da große Internetseiten oft als Portale bezeichnet werden, könnte Ianus auch Gott der Internetseiten sein.

Eine Internetseite hat schon lange nicht mehr nur die Aufgabe ein Unternehmen oder Verein nur vorzustellen.
Immer öfter wollen Kunden oder Mitglieder einer Gemeinschaft direkten Zugriff auf Ihre Daten haben.
Für Unternehmen wird es immer wichtiger, zu jeder Zeit und von jeden Ort, Zugriff auf teilweise sensible Daten zu erhalten.
Sicherheit spielt hier eine außergewöhnlich große Rolle.

Eine Internetseite sollte grundsätzlich Browserunabhängig funktionieren. Sicherheitsanfällige Plugins werden von Benutzern oft deaktiviert.
Trotz der zunehmenden Verbreitung von DSL-Anschlüssen, sollte eine Webseite in angemessener Zeit vollständig geladen sein.

Lassen Sie sich von Profis helfen.
Wir erstellen Ihnen nicht nur eine Seite, sondern stehen Ihnen gerne mit unserem gesammten Know-how zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns.
 

Weitere Seiten zum Thema
KontaktSucheInhaltsverzeichnis der SeiteImpressum